Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der werteArt Verlag GmbH


1. Allgemeines

Für alle Bestellungen, bzw. die Geschäftsbeziehung zwischen der werteART Verlag GmbH, Volksfeststraße 16, 4910 Ried (nachfolgend „werteART“) und dem/der BestellerIn (nachfolgend „Besteller“) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Besteller werden nicht anerkannt, außer werteART stimmt ihrer Geltung schriftlich zu.
Die Produktbeschreibung ist keine Garantie.


2. Vertragsabschluss

Alle Angaben zu Waren und Preisen auf der Website sind unverbindlich. Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir die Lieferung der Ware bestätigen. In der Bestätigung des Zugangs der Bestellung liegt noch keine Annahme unsererseits. Irrtümer bleiben vorbehalten. Schreib- und Rechenfehler berechtigen uns zum Rücktritt. Ein Rücktrittsrecht steht uns ebenfalls zu, wenn das bestellte Produkt nicht lieferbar ist.


3. Bestellung

Der Besteller kann aus dem im werteART-Online-Shop angebotenen Sortiment Produkte auswählen und diese über den Button „in den Warenkorb“ im so genannten Warenkorb sammeln. Über den Button „Kaufen“ gibt der Besteller einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde in seinen Auftrag einsehen und diesen jederzeit ändern.

Der Besteller erhält daraufhin eine automatische Empfangsbestätigung von werteART, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Besteller als Bestellbestätigung ausdrucken kann. Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden bei werteART eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar. Der Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn werteART das bestellte Produkt innerhalb von 2 Tagen an den Besteller versendet, übergeben oder den Versand an den Besteller innerhalb von 2 Tagen mit einer zweiten E-Mail, ausdrücklicher Auftragsbestätigung oder Zusendung der Rechnung bestätigt hat.
Bei Vorkassezahlung kommt der Vertrag mit der Bereitstellung der Bankdaten und Zahlungsaufforderung zustande. Wenn die Zahlung trotz Fälligkeit nicht bis innerhalb von 7 Kalendertagen nach Absendung der Bestellbestätigung bei werteART eingegangen ist, ist werteART berechtigt vom Vertrag zurückzutreten. Die Bestellung ist damit hinfällig ist und werteART von der Lieferpflicht befreit. Die Bestellung ist dann für den Besteller und werteART ohne weitere Folgen erledigt. Eine Reservierung eines Artikels bei Vorkassezahlungen erfolgt daher längstens für 7 Kalendertage.


4. Preise & Versandkosten

Alle im werteART-Onlineshop angegeben Preise, verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnet werteART für die Lieferung Versandkosten. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. Ab einem Bestellwert von 30 Euro ist der Versand innerhalb Österreich und Deutschland versandkostenfrei.


5. Rücknahmekosten bei Wideruf

Ist der Nutzer des Onlineshops ein Verbraucher, so steht ihm nach §§ 312 d, 355 BGB ein Widerrufs- und Rückgaberecht zu.  Die Kosten der Rücksendung sind für den Besteller zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt.
(Verbraucher ist eine natürliche Person, die ein Rechtgeschäft zu einem Zwecke abschließt, welcher weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit unterliegt, § 13 BGB.)
 
Der Verbraucher kann seine Rückgabe innerhalb von zwei Wochen ab Vertragsschluss in Textform, also per Email oder durch Rücksendung des Produkts gegenüber werteART erklären – per Mail an office@werteART.com

Erfolgt der Widerruf durch Rücksendung des Produkts, so ist die Zwei-Wochen-Frist bei rechtzeitiger Absendung einzuhalten. Sollten Sie mit einem Artikel nicht zufrieden sein, tauschen wir Ihnen den Artikel um oder erstellen eine Gutschrift. Die Produkte müssen ohne Gebrauchsspuren in Original- und Umverpackung an uns „Frei“, d.h. auf Kosten des Bestellers, zurückgehen. Unfreie Sendungen unter einem Wert von EURO 40,– werden nicht angenommen.

Bei Widerruf oder Umtausch schreiben Sie uns bitte eine Email: office@werteART.com
 
Schicken Sie Ihre ausreichend frankierte Rücksendung an diese Adresse:
werteART Verlag GmbH, Volksfeststraße 16, 4910 Ried

Bei einem Umtausch übernehmen wir das Porto für das von Ihnen gewünschte neue Produkt an Ihre Adresse. Ein Umtausch von reduzierter Ware ist leider nicht möglich.
Bei einem Widerruf überweisen wir nach  Wareneingang den Warenwert auf das von Ihnen gewünschte Konto.


6. Lieferung

Ist das Produkt dauerhaft nicht lieferbar, sieht werteART von einer Annahmeerklärung ab. Ein Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande.
Bei einer Lieferungsverzögerung von mehr als zwei Wochen hat der Besteller das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Im Übrigen ist in diesem Fall auch werteART berechtigt, sich vom Vertrag zu lösen. In beiden Fällen wird werteART eventuell bereits geleistete Zahlungen des Kunden unverzüglich erstatten.


7. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren verbleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von werteART.


8. Zahlungsmodalitäten

Der Kunde kann vor Abschluss des Bestellvorgangs aus den verschiedenen, zur Verfügung stehenden Zahlungsarten wählen.
Beim Kaufen auf Rechnung wird die bestellte Ware gemeinsam mit der Rechnung an den Kunden versandt bzw. ausgeliefert. Der Kaufpreis ist innerhalb von 7 (7) Kalendertagen nach Rechnungsdatum zur Zahlung fällig.


9. Eingebundene Webseiten Dritter

Im Onlineshop von werteART sind Webseiten und Onlineshops Dritter durch Links oder auf andere Weise eingebunden. werteART hat auf die Inhalte solcher Webseiten keinen Einfluss und ist hierfür nicht verantwortlich.
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Betreiber verlinkter Seiten gelten neben diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


10. Datenschutz

Nutzerdaten, die für die Vertragsabwicklung sowie Gewährleistungsansprüche notwendig sind, werden nur zu diesem Zweck verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. werteART ist berechtigt, dem Besteller per Email über neue Produkte, interessante Angebote oder Aktionen zu informieren.


11. Haftung und Gewährleistung

werteART haftet nicht für Verfügbarkeit und Erreichbarkeit ihrer Webseite.

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.


12. Schlussbestimmungen

Es gilt ausschließlich Österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes.
 
werteART behält sich vor, diese AGB jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Für die jeweilige Vertragsbeziehung ist die Fassung zum Zeitpunkt ihrer Anerkennung durch den Nutzer gültig.
 
Ist oder wird eine Bestimmung in diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder anfechtbar, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Ausschließlicher Gerichtsstand ist Sitz von werteART.
 

Anschrift von werteART  
werteART Verlag GmbH, Volksfeststraße 16, 4910 Ried, Austria
Tel. 0043-7752-82966-0, mail: office@werteART.com, www.werteART.com
Firmen-Nr.: FB-Nr. 224048h, UID-Nr.: ATU54770902