Oups Gewinnspiel im September


Wir sind begeistert! Mehr als 400 Kinder aus Österreich und Deutschland haben an unserem Gewinnspiel teilgenommen!

Viele liebevoll gestaltete Bilder und Bastelarbeiten von Oups sind bei uns per e-mail eingelangt. Die Kinder haben mit viel Liebe und Sorgfalt gezeichnet, gemalt, geknetet und sogar gewebt! Wir bedanken uns bei euch allen ganz ganz herzlich fürs Dabeisein und versenden noch heute per e-mail Urkunden an alle PädagogInnen zum Ausdrucken für eure Klasse oder euren Gruppenraum.

Und natürlich wurde soeben eine Gewinnergruppe ausgewählt. 🙂 Die Auswahl war nicht leicht, denn es waren soooooo viele wunderbare Werke! Mit Hilfe von Oups haben wir uns dann endlich entscheiden können…. 😉

Wir gratulieren ganz herzlich den Kindern der 4a der VS Haag in Niederösterreich!

 

 

 

 

 

 

Die glücklichen Gewinner dürfen sich auf ein Päckchen freuen, das sich in den nächsten Tagen per Post auf den Weg zu ihnen machen wird….  Was da wohl drin sein wird? Ich verrate nur, dass es etwas “Oupsiges” ist! 🙂

Und hier die zauberhaften Oups-Werkstücke, die sie gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Frau Maria Mühlberghuber und Frau Tanja Steinwendtner-Preitschopf angefertigt haben:

Sind sie nicht entzückend? 🙂

Danke nochmal für eure Teilnahme, liebe Kinder! Eure Bilder zaubern jedem ein Lächeln ins Gesicht und man merkt sofort, dass ihr den kleinen Oups auch so gern habt wie wir! Wie schön, dass er ein Teil eurer Gemeinschaft sein darf!

Bitte seid nicht traurig, wenn ihr nicht gewonnen habt. Vergesst nicht: Ihr habt damit viel Gutes getan und  helft auf diese Weise, die Welt zu einem liebenswerteren Ort zu machen! Danke dafür!

In der nachfolgenden Bildergalerie könnt ihr sehen, wie viele verschiedene Werke bei uns eingelangt sind!

Achtung: Hier werden aufgrund des Datenschutzes nur Fotos gezeigt, auf denen keine Kinder abgebildet sind!

Wenn ihr Lust bekommen habt auch beim nächsten Gewinnspiel dabei zu sein – schaut einfach rein in unseren blog, da steht  in Kürze, wie es im Oktober weiter geht! Wir freuen uns schon jetzt auf eure Ideen!

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentieren