Mit Oups durch den Advent


Meine Schulkinder haben mich gefragt, ob wir dieses Jahr im Advent mit Oups wichteln können….. Ich musste etwas darüber nachdenken, denn was ich vermeiden möchte, sind Plastikgeschenke oder Süßigkeiten.. Und so werden wir dieses Jahr etwas anderes ausprobieren.

Hurra, wir wichteln!!!!!

Jedes Kind wird in der ersten Adventwoche für sein heimliches Wichtelkind ein kleines wert-volles “Kunstwerk” gestalten. Dazu werde ich den Kindern einige Spruchkärtchen und jede Menge Papier und besonderes Schreibmaterial zur Verfügung stellen. Jedes Kind soll sich ein Oups-Sprüchlein aussuchen, das am besten zu seinem Wichtelkind passt. Dieses Sprüchlein wird dann in der schönsten Schrift auf eine Karte geschrieben, bemalt und verziert. Ich bin schon gespannt auf die Ergebnisse und werde euch hier einige vorstellen, wenn sie fertig sind. 🙂

Falls eure Kinder noch nicht so fit im Schreiben sind, könnt ihr auch eines der oben angezeigten adventlichen Ausmalbilder downloaden und verwenden…

Ausmalbild 1                    Ausmalbild 2                   Ausmalbild 3

Und hier unsere täglichen Adventrituale

Natürlich wird es ganz besondere Herzensbildungs-Rituale geben, das uns durch den Advent begleiten. Dazu werden wir uns dieses Jahr an jedem Morgen Zeit nehmen und ein Türchen im Oups-Adventkalender öffnen. Hinter jedem Türchen wartet ein schöner Spruch, über den wir ein wenig philosophieren werden. Ich staune immer wieder, über wie viel Weisheit die Kinder bereits haben und auch verbalisieren können…. 🙂

Außerdem werden wir täglich eine neue Herzensübung aus der Kartenbox ziehen und diese dann gemeinsam mit Oups ausprobieren. Diese wird auf unserem Adventkalender aufgehängt.

Hier zum Beispiel sind wir gerade mitten in der Oupsmassage. 🙂

Zwei der wunderbaren Herzensübungen könnt ihr euch hier schon als Video ansehen:

Unsere Oupsmassage

Oups und sein Schutzmantel

Hier findet ihr noch zusätzlich einige Blogbeiträge zu den Herzensübungen:

Unsere Oupsmassage

Herzensübungen mit Oups

Oups und sein Angststaubsauger

Mein Schutzmantel – Ängste abbauen mit Oups

 

Ich wünsche euch viel Freude mit meinen Ideen für eure Herzensbildung – und natürlich einen ruhigen und möglichst stressfreien Advent! 🙂

Besonders freue ich mich über eure likes und Kommentare. 🙂

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentieren