Warum Herzensbildung heute so wichtig ist …

In einer Schule erklärte ein Lehrer dem neugierigen Oups: „Wir bringen den jungen Menschen viel Wissen bei, damit sie später erfolgreich werden."„Ja, ich weiß”, antwortete Oups. „So viel Wissen, dass ihr Menschen sogar Raketen bauen könnt. Ihr lehrt sie besser zu sein als andere, intelligenter und erfolg­reicher. Ich verstehe nur eines nicht. Ihr besitzt so viel Wissen, es gibt so viele intelligente Menschen hier auf Erden. Warum gibt es dann so viel Armut, Hunger und sogar Kriege auf eurem schönen, reichen Planeten? Vielleicht solltet ihr euren Schülern auch etwas mehr über die Liebe lehren …”

Auszug aus dem Buch "Oups vom Planeten der Herzen"

Fachliches Wissen an Schulen zu vermitteln ist unumgänglich. Doch für ein friedvolles Miteinander auf unserem wunderschönen Planeten bedarf es mehr als das Gehirn mit Wissen zu füllen. Deshalb freut es uns, dass sich immer mehr PädagogInnen verstärkt dem Thema „Herzensbildung“ widmen – und dass sie der kleine Herzensbotschafter Oups dabei unterstützen darf.

In Zusammenarbeit mit Frau Dipl.Päd. Margret Stöckler, die Oups schon viele Jahre erfolgreich in ihrem Unterricht einsetzt, ist nun das pädagogische Konzept „Herzensbildung mit Oups” entstanden: ein Schulheft, das die Herzen der Kinder öffnet. Auf liebevolle, spielerische Art und Weise soll es den Kindern positive Werte vermittelt und sie dazu motivieren unsere Welt gemeinsam zu einem liebenswerteren Ort zu machen.

Oups sagt: „Unsere wertvollste Aufgabe im Leben heißt Liebe weiterzugeben!“
In diesem Sinne wünschen wir Ihnen viel Freude bei der „Herzensbildung mit Oups“.

Kurt Hörtenhuber

In Zusammenarbeit mit Frau Dipl.Päd. Margret Stöckler, die Oups schon viele Jahre erfolgreich in ihrem Unterricht einsetzt, ist nun das pädagogische Konzept „Herzensbildung mit Oups” entstanden: ein Schulheft, das die Herzen der Kinder öffnet. Auf liebevolle, spielerische Art und Weise soll es den Kindern positive Werte vermittelt und sie dazu motivieren unsere Welt gemeinsam zu einem liebenswerteren Ort zu machen.

Oups sagt: „Unsere wertvollste Aufgabe im Leben heißt Liebe weiterzugeben!“ In diesem Sinne wünschen wir Ihnen viel Freude bei der „Herzensbildung mit Oups“.

Kurt Hörtenhuber